Kalender

Jul
20
Sa
2019
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Einsteiger @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen
Jul 20 ganztägig
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Einsteiger @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen

„Die Bodenarbeit ist das A&O im täglichen Umgang mit dem Pferd. Sie schafft Vertrauen, aber gleichzeitig auch Kontrolle über so viel Kraft, die wir am anderen Ende des Seiles haben.“

An 2 Wochenenden bin ich für euch da! Vom 20.-21.07. und vom 24.-25.08. habt ihr die Möglichkeit, intensiv mit Eurem Pferd zu arbeiten. Ihr könnt ganz individuell jeden einzelnen Tag buchen, oder an beiden Wochenenden komplett teilnehmen. Ganz wie ihr Lust und Zeit habt.

Ich hole euch da ab, wo ihr gerade mit eurem Pferd steht. Von Führübungen mit Fokus auf dem
persönlichen Bereich, über Weichen bishin zu den ersten Schriten auf Distanz ist alles möglich.
Ihr seid selber Anfänger in der Bodenarbeit, besitzt ein Jungpferd oder vielleicht ein
Problempferd, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für euch beide.
Solltet ihr kein eigenes Pferd haben, kann ein sehr gut ausgebildetes Leihpferd gegen Aufpreis zur
Verfügung gestellt werden.

Ablauf in 2er Gruppen:
9:00 – 10:00 Uhr – Vorstellung/Theorie
10:00 – 11:00 Uhr – Gruppe 1
11:00 – 12:00 Uhr – Gruppe 2
12:00 – 13:00 Uhr – Pause
13:00 – 14:00 Uhr – Gruppe 1
14:00 – 15:00 Uhr – Gruppe 2
(Zeiten können sich noch ändern, sollten mehr oder weniger Teilnehmer mitmachen)

Kosten für Mitglieder: 65,00 € pro Pferd-Mensch-Paar, zzgl. Mittagsverpflegung
Für Nicht-Mitglieder gilt folgendes:
• Anlagennutzung beträgt 10,00 €
• Anerkennung der Nutzungsbedingungen per Unterschrif
• ein fester Paddock kann für 10,00 € gemietet

Bei Interesse oder weiteren Fragen, scheut Euch nicht,  mich oder die Beauftragten des Vereins zu kontaktieren.

Ich freue mich auf Euch, Eure Mira!

Jul
21
So
2019
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Fortgeschrittene @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen
Jul 21 ganztägig
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Fortgeschrittene @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen

„Die Bodenarbeit ist das A&O im täglichen Umgang mit dem Pferd. Sie schafft Vertrauen, aber gleichzeitig auch Kontrolle über so viel Kraft, die wir am anderen Ende des Seiles haben.“

An 2 Wochenenden bin ich für euch da! Vom 20.-21.07. und vom 24.-25.08. habt ihr die Möglichkeit, intensiv mit Eurem Pferd zu arbeiten. Ihr könnt ganz individuell jeden einzelnen Tag buchen, oder an beiden Wochenenden komplett teilnehmen. Ganz wie ihr Lust und Zeit habt.

Ich hole euch da ab, wo ihr gerade mit eurem Pferd steht. Ihr habt bereits Erfahrungen in der
Bodenarbeit sammeln können, seid ein gutes Team, aber kommt nicht weiter? Vom
Gymnastizieren an der Hand oder auf Distanz, Stangenarbeit, Seitengängen und co. Ist alles
möglich.
Solltet ihr kein eigenes Pferd haben, kann ein sehr gut ausgebildetes Leihpferd gegen Aufpreis zur
Verfügung gestellt werden.

Ablauf in 2er Gruppen:
9:00 – 10:00 Uhr – Vorstellung/Theorie
10:00 – 11:00 Uhr – Gruppe 1
11:00 – 12:00 Uhr – Gruppe 2
12:00 – 13:00 Uhr – Pause
13:00 – 14:00 Uhr – Gruppe 1
14:00 – 15:00 Uhr – Gruppe 2
(Zeiten können sich noch ändern, sollten mehr oder weniger Teilnehmer mitmachen)

Kosten für Mitglieder: 65,00 € pro Pferd-Mensch-Paar, zzgl. Mittagsverpflegung
Für Nicht-Mitglieder gilt folgendes:
• Anlagennutzung beträgt 10,00 €
• Anerkennung der Nutzungsbedingungen per Unterschrif
• ein fester Paddock kann für 10,00 € gemietet

Bei Interesse oder weiteren Fragen, scheut Euch nicht,  mich oder die Beauftragten des Vereins zu kontaktieren.

Ich freue mich auf Euch, Eure Mira!

Aug
24
Sa
2019
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Einsteiger @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen
Aug 24 ganztägig
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Einsteiger @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen

„Die Bodenarbeit ist das A&O im täglichen Umgang mit dem Pferd. Sie schafft Vertrauen, aber gleichzeitig auch Kontrolle über so viel Kraft, die wir am anderen Ende des Seiles haben.“

An 2 Wochenenden bin ich für euch da! Vom 20.-21.07. und vom 24.-25.08. habt ihr die Möglichkeit, intensiv mit Eurem Pferd zu arbeiten. Ihr könnt ganz individuell jeden einzelnen Tag buchen, oder an beiden Wochenenden komplett teilnehmen. Ganz wie ihr Lust und Zeit habt.

Ich hole euch da ab, wo ihr gerade mit eurem Pferd steht. Von Führübungen mit Fokus auf dem
persönlichen Bereich, über Weichen bishin zu den ersten Schriten auf Distanz ist alles möglich.
Ihr seid selber Anfänger in der Bodenarbeit, besitzt ein Jungpferd oder vielleicht ein
Problempferd, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für euch beide.
Solltet ihr kein eigenes Pferd haben, kann ein sehr gut ausgebildetes Leihpferd gegen Aufpreis zur
Verfügung gestellt werden.

Ablauf in 2er Gruppen:
9:00 – 10:00 Uhr – Vorstellung/Theorie
10:00 – 11:00 Uhr – Gruppe 1
11:00 – 12:00 Uhr – Gruppe 2
12:00 – 13:00 Uhr – Pause
13:00 – 14:00 Uhr – Gruppe 1
14:00 – 15:00 Uhr – Gruppe 2
(Zeiten können sich noch ändern, sollten mehr oder weniger Teilnehmer mitmachen)

Kosten für Mitglieder: 65,00 € pro Pferd-Mensch-Paar, zzgl. Mittagsverpflegung
Für Nicht-Mitglieder gilt folgendes:
• Anlagennutzung beträgt 10,00 €
• Anerkennung der Nutzungsbedingungen per Unterschrif
• ein fester Paddock kann für 10,00 € gemietet

Bei Interesse oder weiteren Fragen, scheut Euch nicht,  mich oder die Beauftragten des Vereins zu kontaktieren.

Ich freue mich auf Euch, Eure Mira!

Natural Horsemanship Bodenarbeit für Einsteiger @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen
Aug 24 ganztägig
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Einsteiger @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen

„Die Bodenarbeit ist das A&O im täglichen Umgang mit dem Pferd. Sie schafft Vertrauen, aber gleichzeitig auch Kontrolle über so viel Kraft, die wir am anderen Ende des Seiles haben.“

An 2 Wochenenden bin ich für euch da! Vom 20.-21.07. und vom 24.-25.08. habt ihr die Möglichkeit, intensiv mit Eurem Pferd zu arbeiten. Ihr könnt ganz individuell jeden einzelnen Tag buchen, oder an beiden Wochenenden komplett teilnehmen. Ganz wie ihr Lust und Zeit habt.

Ich hole euch da ab, wo ihr gerade mit eurem Pferd steht. Von Führübungen mit Fokus auf dem
persönlichen Bereich, über Weichen bishin zu den ersten Schriten auf Distanz ist alles möglich.
Ihr seid selber Anfänger in der Bodenarbeit, besitzt ein Jungpferd oder vielleicht ein
Problempferd, dann ist dieser Kurs genau das Richtige für euch beide.
Solltet ihr kein eigenes Pferd haben, kann ein sehr gut ausgebildetes Leihpferd gegen Aufpreis zur
Verfügung gestellt werden.

Ablauf in 2er Gruppen:
9:00 – 10:00 Uhr – Vorstellung/Theorie
10:00 – 11:00 Uhr – Gruppe 1
11:00 – 12:00 Uhr – Gruppe 2
12:00 – 13:00 Uhr – Pause
13:00 – 14:00 Uhr – Gruppe 1
14:00 – 15:00 Uhr – Gruppe 2
(Zeiten können sich noch ändern, sollten mehr oder weniger Teilnehmer mitmachen)

Kosten für Mitglieder: 65,00 € pro Pferd-Mensch-Paar, zzgl. Mittagsverpflegung
Für Nicht-Mitglieder gilt folgendes:
• Anlagennutzung beträgt 10,00 €
• Anerkennung der Nutzungsbedingungen per Unterschrif
• ein fester Paddock kann für 10,00 € gemietet

Bei Interesse oder weiteren Fragen, scheut Euch nicht,  mich oder die Beauftragten des Vereins zu kontaktieren.

Ich freue mich auf Euch, Eure Mira!

Aug
25
So
2019
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Fortgeschrittene @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen
Aug 25 ganztägig
Natural Horsemanship Bodenarbeit für Fortgeschrittene @ Reit- und Fahrverein Bayer Dormagen

„Die Bodenarbeit ist das A&O im täglichen Umgang mit dem Pferd. Sie schafft Vertrauen, aber gleichzeitig auch Kontrolle über so viel Kraft, die wir am anderen Ende des Seiles haben.“

An 2 Wochenenden bin ich für euch da! Vom 20.-21.07. und vom 24.-25.08. habt ihr die Möglichkeit, intensiv mit Eurem Pferd zu arbeiten. Ihr könnt ganz individuell jeden einzelnen Tag buchen, oder an beiden Wochenenden komplett teilnehmen. Ganz wie ihr Lust und Zeit habt.

Ich hole euch da ab, wo ihr gerade mit eurem Pferd steht. Ihr habt bereits Erfahrungen in der
Bodenarbeit sammeln können, seid ein gutes Team, aber kommt nicht weiter? Vom
Gymnastizieren an der Hand oder auf Distanz, Stangenarbeit, Seitengängen und co. Ist alles
möglich.
Solltet ihr kein eigenes Pferd haben, kann ein sehr gut ausgebildetes Leihpferd gegen Aufpreis zur
Verfügung gestellt werden.

Ablauf in 2er Gruppen:
9:00 – 10:00 Uhr – Vorstellung/Theorie
10:00 – 11:00 Uhr – Gruppe 1
11:00 – 12:00 Uhr – Gruppe 2
12:00 – 13:00 Uhr – Pause
13:00 – 14:00 Uhr – Gruppe 1
14:00 – 15:00 Uhr – Gruppe 2
(Zeiten können sich noch ändern, sollten mehr oder weniger Teilnehmer mitmachen)

Kosten für Mitglieder: 65,00 € pro Pferd-Mensch-Paar, zzgl. Mittagsverpflegung
Für Nicht-Mitglieder gilt folgendes:
• Anlagennutzung beträgt 10,00 €
• Anerkennung der Nutzungsbedingungen per Unterschrif
• ein fester Paddock kann für 10,00 € gemietet

Bei Interesse oder weiteren Fragen, scheut Euch nicht,  mich oder die Beauftragten des Vereins zu kontaktieren.

Ich freue mich auf Euch, Eure Mira!